DAN & EFR

tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/1/efr2.jpg Es gibt immer wieder diese eine Frage, warum die meisten Menschen nicht helfen. Ganz einfach, Sie haben Angst, man könnte etwas falsch machen oder weil Ihr letzter Erste Hilfe - Kurs schon solange her ist. Ganz zuschweigen von den Krankheiten die man sich einfangen kann. Die ersten 5 Minuten bei einem Atem & Herz stillstand sind die entschiedensten Minuten. Da Gehirnzellen nach einigen Minuten anfangen abzusterben weil sie keinen Sauerstoff bekommen. Je länger es dauert mit der Erst - Versorgung, des so schlümmer sind die folgen für das Opfer.
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/1/efr1.jpg tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/1/efr3.jpg
In den lezten Jahren hat sich einiges getan in der ersten Hilfe für verletzte Menschen. Daher ist es empfehlenswert an einem Erste - Hilfe - Kurs teil zu nehmen.
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/1/efr4.jpg
Kommentar von Robert Gürgens: Mir brachte der Kurs sehr viel, da ich eh für meine Führerscheinanmeldung eine Erste-Hilfe-Ausbildung brauchte. Da ich bis jetzt keine Möglichkeit hatte solch einen Kurs zu besuchen hat es sich echt gelohnt für mich.

Schnuppertauchen

Warum Schnuppertauchen und sich nicht gleich für einen Tauchkurs anmelden??
Als erstes muss man sich fragen, ob einem das Tauchen liegt.
Was sagt ein Arzt zu meiner Gesundheit?
Wie fühle ich mich persönlich unter Wasser?
Woran erkenne ich, ob der Tauchlehrer seine Sache gut macht?
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/Bericht ST/ST-1.jpg Die Frage, ob mir das Tauchen liegt, ist ganz einfach zu beantworten. Mach Schnuppertauchen!!!
Man merkt schon nach einiger Zeit, ob einem das Tauchen gefällt.
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/Bericht ST/ST-2.jpg Was sagt der Arzt zu meiner Gesundheit? Wir schicken Euch, bevor Ihr bei uns einen Vertrag unterschreibt, zum Arzt.
Wir gehen diesen Weg, um Euch Ärger zu ersparen. Wenn Ihr Euch erst anmeldet und alles bezahlt und sich dann herausstellt, dass Ihr wegen Eurer Gesundheit gar nicht Tauchen dürft, würde es nur Ärger wegen des Geldes geben.
Die meisten Tauchcentren oder Schulen schließen sofort Verträge ab. Wir von der Dive - Company sehen das anders. Ihr sollt am Ende sagen können, dass der Kurs super gelaufen ist!!!
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/Bericht ST/ST-3.jpg Wie fühle ich mich persönlich unter Wasser? Diese Frage sollte man sich nach dem Kurs stellen und noch einmal Revue passieren lassen.
Wenn schon am Anfang des Kurses Bedenken auftreten, ist unverzüglich Bescheid zu sagen. So ist dein persönliches Wohl gesichert, und wir können auf dein Unbehagen eingehen. Jeder fängt mal klein an. Man sollte nicht vergessen, dass der Mensch unter Wasser nur ein Besucher ist!!!
tl_files/fM_k0002/photos/Bericht - Photos/Bericht ST/ST-4.jpg Woran erkenne ich, ob der Tauchlehrer seine Sache gut macht? Er hat dafür zu sorgen, dass der Kurs mit viel Ruhe absolviert werden kann. Nichts ist schlimmer, als Hektik und ein unkoordinierter Ablauf des Kurses.
Außerdem muss er auf seinen Schüler eingehen können und ihm viel Sicherheit vermitteln. Fragen, die vom Schüler kommen, sollten sofort beanwortet werden.